Eine Publikation der Binkert Medien AG
10.05.2015

Lütze Quadcopter-Challenge erfolgreich gestartet

Am 8. Mai startete in Siebnen erfolgreich die Quadcopter-Challenge. Lütze, Spezialist für Automatisierungstechnik, bietet mit dieser Veranstaltungsreihe neben Informationen zu aktuellen Produkten auch einen Wettbewerb: Die Challenge besteht darin, mit einem Quadcopter einen Parcours aus Lütze-Automatiserungsprodukten erfolgreich zu durchfliegen und wieder sicher zu landen. Der Sieger erhält einen Quadcopter DJI Phantom.

Den Teilnehmern wird zuvor am Modellflug-Simulator die Funktionsweise der Fernsteuerung erläutert und demonstriert. Anschliessend geht es zur Flugarena wo es gilt, den Parcours mit dem rund 1 kg schweren Quadcopter möglichst schnell zu durchfliegen. Beim Auftakt in Siebnen gewann Herr A. Eugler mit einer Zeit von unter 13 Sekunden den Tagespreis – einen Micro-Quadcopter. Die Challenge findet noch an vier weiteren Orten statt, Öffnungszeit ist jeweils von 15.00 bis 19.00 Uhr:

28.05.2015, Grenchen

09.06.2015, Egnach

02.07.2015, Volketswil

08.07.2015, Spreitenbach

Anmeldung unter: www.luetze.ch/quadcopter-challenge



Der Sieger über die gesamte Challenge gewinnt ein Quadcoptermodell DJI Phantom


Schon beim Auftakt der Challenge wurden gute Zeiten geflogen