Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 17/2015, 21.10.2015

Flexible, industrielle Bildverarbeitungslösung

Die O-3000-Kameras haben in der industriellen Bildverarbeitung dank der offen gelegten Interface-Spezifikation und der barrierefreien Bedienung Anklang gefunden. Die O-3000 VisionBox erlaubt nun integrierte Visionlösungen, basierend auf der O-3000-Kameraserie. Speziell: Alles ist offen gelegt und alles ist zugänglich, inkl. dem vorinstallierten Treiber für die O-3000-Kamera, der Image Processing Pipeline, der OpenCV-Bildverarbeitungsbibliothek und allen notwendigen Entwicklungstools. Das Konzept ist einfach, aber bestechend: Die Kamera liefert die Bilder, die lüfterlose VisionBox macht die Bildverarbeitung. Ein einfaches Interface via Netzwerk dient als Schnittstelle zur übergeordneten Maschine.

Stettbacher Signal Processing AG
Neugutstrasse 54, 8600 Dübendorf
Tel. 043 299 57 23, Fax 043 299 57 25
dsp@stettbacher.chwww.stettbacher.ch