Eine Publikation der Binkert Medien AG
Verbindungstechnik: Ausgabe 15/2013, 22.08.2013

Feldkonfektionierbarer Kabelverbinder für 8-adrige Kabel

Der Kabelverbinder von Metz Connect besitzt eine schlanke, runde Bauform. Er lässt sich überall einsetzen, auch bei beengten Platzverhältnissen. Bei Verwendung von Cat.7A-Kupferdatenkabeln wird die Klasse FA bis 1000 MHz nach ISO/IEC 11801 Ed.2.2:2011-06 erfüllt. Einige Merkmale: für 10 GBit nach IEEE 802.3, geeignet für PoE, PoE plus und UPoE, ein Durchmesser von 16,8 und 64 mm Länge, IP67-geschütztes Gehäuse in Verbindung mit geeigneten Leitungen, industrietaugliches veredeltes Zinkdruckgussgehäuse, einfache Konfektion ohne Spezialwerkzeug, Schirmanschluss und Zugentlastung im Gehäuse integriert, Leiterdurchmesser Volldraht 0,5 bis 0,64 mm, Leiterdurchmesser Litze 0,61 bis 0,76 mm, Aderndurchmesser bis 1,6 mm, geeignet für Kabelmanteldurchmesser von 5,0 bis 9,7 mm.

Egli, Fischer & Co. AG

Gotthardstrasse 6
8022 Zürich
Tel. 044 209 81 11
Fax 044 201 22 75
ie@efco.ch
www.efco.ch