Eine Publikation der Binkert Medien AG
Automation: Ausgabe 18/2007, 04.10.2007

Kompakte BRIC2-Matrix 40-56x erweitert BRIC-Reihe 40-560/561/562

Die BRIC2-Matrizen belegen zwei Steckplätze in einem PXI-Chassis und sind mit weniger Kreuzungspunkten als bei 4- und 8-Slot-Versionen eine kompaktere Lösung für Matrix-Anwendungen. Wie bei den grösseren Ausführungen stellt jeder BRIC2 eine komplett konfigurierte Matrix dar. Anschlussblöcke mit aufwendiger Verdrahtung entfallen. BRIC2-Matrizen sind in einer Vielzahl von Konfigurationen mit bis zu 276x4 einpoligen Kreuzungspunkten erhältlich. Für die Y-Busse sind x4-, x8-, x16-, x32- und Dual-x8-Ausführungen verfügbar. Die Module (40-560, 40-561 und 40-562) sind mit drei unterschiedlichen Reed-Relais-Typen bestückt und erlauben dem Anwender die Auswahl des für seine Anforderungen hinsichtlich Packungsdichte und Schaltleistung geeigneten Moduls.

Pickering Interfaces GmbH
Buchenstrasse 15
DE-77880 Sasbach
Tel. +49 7841 664 910
Fax +49 7841 664 912
desales@pickeringtest.com
www.pickeringtest.com