Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Industrielle Software: Ausgabe 05/2007, 10.03.2007

Neue Version der Software «Industrial HiVision»

Die Netzmanagement-Software «Industrial HiVision» gibt es jetzt in der Version Operator Edition 3.0. Mit dieser können über einen OPC-Data-Access-2.0-Server Informationen wie Gerätestatus, Leitungsstatus oder Netzlast ohne spezielle SNMP-Kenntnisse in SCADA-Systeme eingebunden werden. Ebenso lässt sich der Status des Netzwerkes oder von Teilnetzen mit nur einer OPC-Variablen anzeigen. Mittels eines im Lieferumfang enthaltenen ActiveX-Controls ist eine Einbindung der grafischen Darstellung der Netze möglich. Die Software, die für die Betriebssysteme Windows 2000/XP und Linux angeboten wird, unterstützt eine automatische Erkennung der Netzwerktopologie via Link Layer Discovery Protocol. Dadurch können Netzwerkkomponenten und Endgeräte wie SPS oder I/O-Komponenten dargestellt und überwacht werden.

Hirschmann Automation and Control GmbH
Home Office Schweiz
Postfach
CH-8447 Dachsen
Tel. +41(0)44 905 82 82
Fax +41(0)44 905 82 89
markus.inhelder@hirschmann.com
www.hirschmann.com